Veranstaltungen
Lesung: Irene Prugger
22.04.2014 20:00 Uhr
Lesung: Susanne Scholl
22.04.2014 19:30 Uhr
Lesung: Edwin Haberfellner
23.04.2014 19:00 Uhr
Leseabend: 1914-1918
24.04.2014 19:00 Uhr
Konzertcafé
27.04.2014 11:00 Uhr
Das literarische Duell
28.04.2014 19:00 Uhr
Lesung: Antonio Fian
29.04.2014 20:00 Uhr

Paul Maar Der Buchstaben-Zauberer

„Zaubern Sie doch mal. Das lässt Herr Zisch sich nicht zweimal sagen. Schnell holt er seinen Zauberstab aus dem Zaubermantel. Vor dem Haus wächst ein Rosenbusch. Zauberer Zisch tippt mit dem Stab auf die schönste Rose. Schon hängt am Busch ein Dose.“

Schon lange interessiert sich der kleine Leo für das sonderbare Haus, das mitten im Wald steht. Seine Mutter hat ihm verboten in den Wald zu gehen und auch die anderen Kinder gehen nie dorthin. In dem Haus wohnt nämlich Herr Zisch und der ist ein Zauberer der Buchstaben verzaubern kann.

Tiroler Brauchtum Teil 3: Ostereier und Osterspiele

Im 3. Teil unserer Reihe Tiroler Brauchtum zur Osterzeit stehen lustige und interessante Tiroler Bräuche rund um Ostereier und Osterspiele im Mittelpunkt.

Tiroler Brauchtum Teil 2: Die Karwoche

Auch im 2. Teil der Reihe Tiroler Brauchtum blicken wir auf vergangenes und gegenwärtiges Brauchtum rund um die Osterwoche, wie sie auf Sagen.at nachzulesen sind. Auch hier bietet der Ethnologe Ludwig von Hörmanns Buch Tiroler Brauchtum einen interessanten Einblick in die Sitten und Bräuche der Tiroler zu Karfreitag im 19. Jahrhundert .

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
29125
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!