Veranstaltungen
LiteraTurm
15.12.2017 19:30 Uhr
Weihnachtslesung: Die Sams
15.12.2017 16:00 Uhr
Konzertcafé
17.12.2017 11:00 Uhr
Lesung: AutorInnen Wortraum
17.12.2017 19:00 Uhr
Montagsfrühstück
18.12.2017 09:00 Uhr
Poetry Slam
22.12.2017 20:00 Uhr
Eine klingende Weihnachtsgeschichte
23.12.2017 10:30 Uhr
Lesung: Arno Camenisch
13.01.2018 20:00 Uhr
Lesung: Stavaric / Millesi
17.01.2018 19:00 Uhr
Lesung: Konrad Paul Liessmann
23.01.2018 19:30 Uhr
strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

Kostenlose Hörbücher zur Weihnachtszeit

Passend zur Vorweihnachtszeit bietet das Internetportal Vorleser.net Hörbücher für die kommende Weihnachtszeit. Im umfangreichen Angebot finden sich ausgewählte Bibelstellen, die Weihnachtsgeschichte als Radiogeschichte erzählt, Kurzgeschichten, Weihnachtsgeschichten, Weihnachtsmärchen sowie Weihnachtsgedichte im Ausmaß von mehreren Stunden Hörgenuss.

Neben Neuerscheinungen stehen auch alte Klassiker wie Charles Dickens Die Sylvesterglocken, E.T.A. Hoffmanns Weihnachtsgeschichte Nussknacker und Mäusekönig“, Theodor Storms Novelle Unter dem Tannenbaum“ u.a. Erzählungen zum gratis Anhören und Herunterladen im Bereich Weihnachten Special mit 80+ Hörbüchern und Liedern zur Verfügung.

Joachim Gunter Hammer, Tausendundmeine Sonne

Wenn die Gedichte ein Schatz sind, kann das Nachwort höchstens ein Tresor sein, bei dem manche Fächer entsperrt sind.

Joachim Gunter Hammer setzt mit seinen Siebzehnsilbern gleich von Anfang an den Leser unter Druck, aber es ist ein euphorischer Druck, wie wenn man ein Schiff besteigt, einen Kinosaal betritt oder hinter einer Biegung jäh einen Wald betritt. Gleich von der ersten Seite an hämmern diese Dreizeiler auf einen ein wie weiche Regentropfen, die hell auf der Haut aufschlagen und dabei eine Botschaft absetzen.

Buchklub Literaturmappe XVIII: Liebe Texte: Lesetheater und Video

Basierend auf dem CROSSOVER-Band "Hug me" bietet der Österreichische Buchklub der Jugend eine Literaturmappe, die in diesem Schuljahr auch den Videowettberb #HugMeLiebeTexte unterstützt.

Die Mappe beginnt mit einem YouTube-Clip, der per Smartphone und QR-Code in die Klassenzimmer geholt wird und erklärt, was Lesetheater bedeutet. Außerdem werden drei Texte aus dem Crossover-Band "Hug me" als Lesetheater präsentiert.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!