Veranstaltungen
Lesung und Gespräch: Schöne Bücher
23.09.2014 19:00 Uhr
Jour-fixe
23.09.2014 19:30 Uhr
Lesung: Judith W. Taschler
24.09.2014 19:30 Uhr
Lesung: Fransen / Köhle / Rossel
25.09.2014 20:00 Uhr
Die Vorleserin: Chuzpe, Schmus & Tacheles
26.09.2014 20:00 Uhr
Literaturcafé
26.09.2014 19:00 Uhr
Lange Jugend-Lesenacht
26.09.2014 19:00 Uhr
Hi-Ha-Horrorfilm
27.09.2014 11:00 Uhr
Lesung: Konrad Paul Liessmann
29.09.2014 19:00 Uhr
Lesung: Saskia Hennig von Lange
01.10.2014 20:00 Uhr
Lesung: Briefe einer Soldatenfrau
01.10.2014 19:30 Uhr
Buchpräsentation: Monika und Lorenz Helfer
02.10.2014 19:00 Uhr
Marenda: Musik & Literatur
03.10.2014 18:00 Uhr
Lesung: Kathrin Röggla
06.10.2014 20:00 Uhr
Lesung: Martin Pollack
09.10.2014 20:00 Uhr
Szenische Lesung: Ludwig von Ficker
14.10.2014 20:00 Uhr
Lesung: Constantin Göttfert
14.10.2014 20:00 Uhr
Poesiegespräche und Lesung
16.10.2014 20:00 Uhr
Lesung: Kurkow / Wynnytschuk
22.10.2014 20:00 Uhr
17. Weltstottertag: Tag der offenen Tür
22.10.2014 09:00 Uhr
Lesung: Lukas Bärfuss
22.10.2014 20:00 Uhr
Lesung: Markus Gasser
23.10.2014 19:00 Uhr
Montagsfrühstück
27.10.2014 09:00 Uhr

Tommy Greenwald, Charlie Joe Jackson - Lesen verboten!

„Ich werde auch ein paar spezielle Tipps in diesem Buch aufzählen, wie man am besten liest – oder NICHT liest. Einige dieser Tipps handeln davon, wie man sich grundsätzlich vorm Lesen drücken kann. Das ist eigentlich die Hauptstrategie, die ich empfehle. Manche aber haben damit zu tun, wie man das Beste daraus macht, wenn man ein Buch einfach lesen MUSS.“ (7)

Der „Ich-Erzähler“ Charlie Joe Jackson liebt nichts weniger als zu lesen und wendet sich mit seinem Buch an all jene, die genauso ungern lesen wie er. Bislang ist es Charlie recht gut gelungen, sich vor dem Lesen eines Buches zu drücken, indem er sich von seinem Freund Timmy McGibney die im Unterricht behandelten Bücher immer für den Preis eines Sandwiches erzählen hat lassen. Bis Timmey eines Tages ein Sandwich zu wenig erscheint.

Lesenächte planen

Im Rahmen der Ausbildung zur Schulbibliothekarin hat Heidi Sammer, basierend auf Gerda Markfelder (BVÖ 2006), eine Checkliste zur Durchführung von Lesenächten erstellt und erprobt.

Ihre Tipps für die Praxis werden im Folgenden wiedergegeben:

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
30453
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!