Buchklub - Magazine

  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

PHILIPP-Plüschmäuse

PHILIPP, die Lesemaus, begleitet Tausende Kinder in den Magazinen des Kindergartens und der Volksschule bei den ersten Schritten des Lesenlernens. Die Lesemaus gibt es auch aus Plüsch für die Klasse.

15 Schritte zum Lesen: mini-PHILIPP hilft beim Leseeinstieg

Im Rahmen seines Schwerpunkts zur Elementar- und Primärpädagogik hat das Bundesministerium für Bildung und Frauen in Kooperation mit dem Buchklub das Programm „15 Schritte zum Lesen“ entwickelt. Kindergartenkinder erleben bei ihren Besuchen in der Netzwerkschule gemeinsam mit Volksschulkindern spielerisch Freude an Geschichten und trainieren ganzheitlich Basiskompetenzen fürs Lesenlernen.

Buchklub Elternmagazin 2015/16 - Prämien für die Schulbibliothek

Der Österreichische Buchklub der Jugend unterstützt im Schuljahr 2015/16 mit dem Elternmagazin (60 S.) wieder Schulbibliotheken in ganz Österreich. 

Wie sieht die ideale Schule aus? Was müssen Eltern über Mobbing im Internet wissen? Das aktuelle Elternmagazin des Buchklubs bringt Antworten auf Elternfragen, hilft bei Lese- und Lernproblemen und unterstützt unsere Schulbibliothek. 

Neue Website des Buchklubs mit tollem Service

Zu jeder Ausgabe der Buchklub-Magazine für die Volksschule findet man in der neuen Website ab sofort eine eigene Seite. Zu jeder Themenstrecke in PHILIPP und YEP gibt es dort frei zugänglich vielfältige Buchklub-Impulse – vertiefende und differenzierende Arbeitsblätter, Lesereisen, Audiofiles, Unterrichtsbausteine und Übungen zum digitalen Lesen – passend zur Jahreszeit für die Wochenplanung. Die komplette Jahresplanung findet man dort ebenfalls.

Der Buchklub im Schuljahr 2015/16

Der Österreichische Buchklub der Jugend weist darauf hin, dass die Kinder- und Jugendmedien für das kommende Schuljahr bereits jetzt vorbestellt werden können. Außerdem werden im nächsten Schuljahr bereits zum dritten Mal die besten Leseprojekte Österreichs mit dem PHILIPP-Lese-Award ausgezeichnet.

Buchklub GORILLA - ein Statement für die österreichische Kinder- und Jugendliteratur

Buchklub GORILLA: Die einzige Taschenbuchreihe für österreichische Jugendliteratur! Jahr für Jahr erscheinen neue Bände der Taschenbuchreihe, mittlerweile sind es 46. Der neueste GORILLA trägt den Titel "Der Knappe des Königs" und versammelt sieben Gechichten über bedeutende Persönlichkeiten aus dem Mittelalter.

Mit YEP lesend ins neue Schulahr

In der 3. und 4. Klasse lernen Kinder erste Lesestrategien und die Vielfalt an Textsorten kennen. YEP behandelt aktuelle Themen, die besonders auf Fragen und Interessen der Kinder und ihre unterschiedlichen Leseniveaus eingehen. Wie ein richtiges Magazin bietet YEP Reportagen, Interviews und Sachtexte, aber auch Geschichten und Gedichte aus aller Welt. Unter dem Motto „YEP mach mit!“ werden die Kinder zum eigenen kreativen Tun eingeladen.

YEP erscheint sechsmal im klassischen Magazinformat, davon einmal als besonders attraktives Extraheft – heuer zum Thema „Lebensraum Wald“.

YEP Extra: Wien - Leben in der Großstadt

Im Jänner 2015 erscheint wieder ein YEP Extraheft. Es widmet sich dem Thema Leben in der Großstadt. Dabei wird der Fokus auf Wien gelegt, doch kommen Städte aus der ganzen Welt im Magazin vor. Der Buchklub Tirol liefert dazu einen Stationsbetrieb.

Themen des Heftes sind etwa Streifzug durch Wien, Tiere in der Stadt, Trinkwasser oder Städte im Vergleich und die Stadt der Zukunft. Das Heft bietet wieder die bewährten Themenstrecken zu den einzelnen Abschnitten an, sodass eine Mischung aus Sachtexten, Geschichten und aktivierenden Methoden den Unterricht abwechslungsreich macht.

Mit Ludwig Thoma zur Weihnachtskrippe

Das Lehrerservice des Jungösterreich Verlags präsentiert in der Vorweihnachtszeit Lyrik von Ludwig Thoma. Der bayerische Autor war bekannt für seine sozialkritischen Werke. Dementsprechend fallen auch seine Krippengedichte aus.

LESEFIT History - Interaktive Leseübungen des Buchklubs

Digitales Lesen erfordert teilweise andere Kompetenzen als das Lesen in Büchern und Zeitschriften. Daher sollten bereits in der Volksschule Angebote zum digitalen Lesen gemacht werden.

Der Buchklub erweitert seine digitale Reihe LESEFIT mit einer neuen CD-ROM: LESEFIT HIstory bildet Texte zum sinnerfassenden Lesen, aber auch zahlreiche Übungen zur Lesetechnik ab und orientiert sich an den Bildungsstandards D4.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!