Lesekultur

  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

Schreibwerkstatt-Angebot 2013 für junge Autorinnen, Autoren und solche, die es noch werden wollen

Erste literarische Schritte für 12-14-jährige mit der Autorin Birgit Unterholzner

Du schreibst gerne, hast viele Ideen und hast Lust, dich mit dem literarischen Schreiben intensiver zur beschäftigen? Lass dir von einer erfahrenen Autorin Tipps geben und schreib an deinen eigenen Geschichten, Gedichten oder Romanen – deiner Phantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! An drei Samstagen werkt die Autorin Birgit Unterholzner mit dir an deinen Texten! www.birgitunterholzner.com

ANNO: März 1938 – Der Anschluss Österreichs in Zeitungsquellen

Der Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich jährt sich mittlerweile zum 75. Mal. Nur wenige Ereignisse in der Geschichte spiegeln den Machtwechsel in einem Land so anschaulich wieder, wie die Machtergreifung der Nationalsozialisten in den österreichischen Tageszeitungen.

Es waren spannungsgeladene Tage, die in der 2. Märzwoche im Jahr 1938 das Ende österreichischen Ständestaates einleiten sollten. Noch am Donnerstag, 10. März 1938 wurde Stimmung für eine für Sonntag, 13 März geplante Volksbefragung für ein unabhängiges Österreich gemacht, die Bundeskanzler Schuschnigg als letzen Ausweg gegen den zunehmenden Druck Hitlers auf die österreichische Regierung ausrufen ließ. Am Samstag den 12. März war die Machtübernahme der Nationalsozialisten in Österreich bereits vollzogen. Erleben Sie anhand von österreichischen Tageszeitungen aus dem Archiv von ANNO - Austrian Newspapers Online die letzten Tage bis zum Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich hautnah mit.

Eduard Mörike: Er ist's

sdlVon der Schule des Lesens gibt es mit Eduard Mörikes Septembermorgen und Gustav Falkes Winter bereits zwei Gedichte, die für die Präsentation an der interaktiven Tafel aufbereitet sind. Mit dem Klassiker der Frühlingsgedichte schlechthin, Eduard Mörikes neunzeiligem Gedicht Er ist's wird diese Reihe fortgesetzt.

Balladenjahr 2013 (März): Der Handschuh

BalladenIn einem Brief an Goethe bezeichnete Schiller das Jahr 1797 als Balladenjahr. Damals entstanden eine Reihe herausragender Balladen der beiden Klassiker, so zum Beispiel Goethes Zauberlehrling oder Schillers Handschuh.

Dossier E-BOOKS. Das Medium Buch im 21. Jahrhundert

Die neue Publikationsreihe des Medienzentrums der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems trägt den Titel „Dossier“. Mehrere Hefte sind geplant, in denen sich Autorinnen und Autoren einem konkreten Thema aus dem Bereich Medien widmen. Dabei werden verschiedene Bereiche der Thematik sowie differenzierte Zugänge aufgegriffen, wobei der Fokus stets auf die Schulpraxis und die Darstellung methodisch-didaktischer Aspekte gerichtet ist. Zielgruppe sind somit Pädagoginnen und Pädagogen, Studierende sowie an der Thematik Interessierte.

Das erste „Dossier“ von Christian Nosko und Sonja Gabriel geht dem Hype um „E-Books“ auf den Grund – bieten sie wirklich die Vorteile einer ganzen Bibliothek ohne deren Gewicht, wie die Werbung uns glauben machen will?

Mittelalter-Millionen-Show

LEGIMUS präsentiert für den Einstieg ins Mittelalter ein Quiz, das nach Art der Millionenshow mit der Klasse an der Smartboard oder per Beamer durchgeführt werden kann.

Gütesiegel Lesen für Tiroler VS - Generation 2 (2012/13) ausgezeichnet

Bildungslandesrätin Beate Palfrader zeichnete jüngst 40 Tiroler Volksschulen mit dem „Gütesiegel Lesen“ aus. Diese Schulen erhalten Landesförderungen in Höhe von insgesamt 136.500 Euro. Die Verleihung fand im Rahmen einer Feierstunde im Landhaus in Innsbruck statt.

Die besten Bücher des Jahres

BuchklubDie Preisträgerinnen und Preisträger des Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2013 stehen fest. Die fünfköpfige Jury bestehend aus Klaus Nowak, Silke Rabus, Alexander Strohmaier, Christina Ulm und Elisabeth Wildberger wählte aus 73 Einreichungen von 36 Verlagen jene Bücher aus, die aufgrund ihrer herausragenden künstlerischen Qualität ausgezeichnet werden.

Lesend gegen den Weltuntergang

NMS2Einen heroischen Auftrag (mit Augenzwinkern) erfüllen die Schülerinnen und Schüler der NMS 2 Schwaz in der Vorweihnachtszeit. Sie lesen gegen den Weltuntergang an. Laut Kalender der Maya soll der nämlich am 21. 12. eintreten.

Tiroler Kulturservicestelle: „Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“ (Pablo Picasso)

Welch hoher Stellenwert Kunst und Kultur in den Tiroler Schulen zukommen, konnte im umfangreichen Programm des Tiroler Kulturservice für das Schuljahr 2012/13 nachgelesen werden. Im vergangenen Schuljahr besuchten ca. 73.000 Tiroler Schülerinnen und Schüler die 2.791 Veranstaltungen aus allen Bereichen des kulturellen Lebens.

In einer Pressekonferenz an der Innsbrucker Musik-Volksschule Allerheiligen wurde am Montag, 29. Oktober 2012 Bilanz über die Tätigkeit der beim Landesschulrat für Tirol angesiedelten Tiroler Kulturservicestelle (TKS) gezogen und das Programm für das Schuljahr 2012/13 präsentiert.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!