Sekundarstufe 1

  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

Die strickende Hexe: Sagenprojekt an der Hauptschule Axams

Sagen der eigenen unmittelbaren Umgebung haben etwas merkwürdiges. Sie ziehen einen auf unheimliche Art und Weise an und wecken die Neugier nach mehr. Hinter jedem Berg und hinter jedem Hügel verstecken sich Geschichten, die es zu entdecken gilt. Raum und Zeit verbinden sich zu einem Tanz der Fantasie.

Schule des Lesens: Die Blickspanne

In der "Schule des Lesens" gibt es jetzt Übungen zur Blickspanne der Schülerinnen und Schüler. Die Reihe beginnt sehr einfach: 3 Zeichen müssen in 350 Millisekunden erkannt und in ein Textfeld geschrieben werden. Schafft jemand diese Stufe, so fährt er mit 4, 5, 6 ... Zeichen fort.

Sachtexte verstehen 1

Das neue Portal "Schule des Lesens" bietet Unterrichtsmaterialien für die Hauptschule. U. a. gibt es umfangreiche Übungen zum Lesen von Fahrplänen. Sie können unter www.tibs.at/schuledeslesens neben anderen Materialien heruntergeladen werden. Eine Beispielübung findet sich hier:

Mit Däumelinchen über den Brenner

SchülerInnen aus Nord-und Südtirol feierten gemeinsam den 200. Geburtstag von Hans Christian Andersen. Für Idee und Organisation war Genoveva Kahr-Graf von Lies weiter...“ der Beratungsstelle für Lesepädagogik des Landes Tirol verantwortlich.

Unterstützt wurde das Projekt von den Landesräten Dr. Elisabeth Zanon und Dipl. Vw. Mag. Sebastian Mitterer.

Tirols Pflichtschulen im Zeichen des Lesens

Lesen muss keine lästige Übung sein, sondern ist aufregend und macht Spaß. Diese Grundhaltung soll den Tiroler Schülerinnen und Schülern mit der Veranstaltung Legimus? vermittelt werden. Für die Tiroler Pflichtschulen steht die kommende Woche ganz im Zeichen des Lesens?.

Liste von Verlagen, die Unterrichtsmaterialien anbieten

Es gibt eine ganze Reihe von Verlagen, die - teilweise sogar kostenlos bzw. gegen eine geringe Schutzgebühr - Handreichungen für den Lese- bzw. Literaturunterricht als Broschüren bzw. als Downloads anbieten. Die folgende Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, ich bitte euch darum, mir weitere Verlage mit ähnlichen Angeboten zu nennen.

Lernprogramm Blitzlesen 2

In diesem Lernprogramm sollen die Kinder ein Wort in kurzer Zeit erfassen und erkennen, wie oft ein bestimmter Buchstabe darin vorkommt. Nach insgesamt zehn Wörtern erhalten sie eine Auswertung ihres Reaktionsvermögens.
Weiterführende Links:
Blitzlesen: Gleiche Buchstaben zählen

Leseübung: Die hl. Notburga

Die Rattenberger Heilige aus dem Mittelalter ist Grundlage dieser Leseübung, bei der die Schüler/innen zunächst die Legende der Dienstmagd lesen sollen, um anschließend wahre und falsche Aussagen zu beurteilen. Dateigröße: 1, 25 MB
Weiterführende Links:
Leseübung: Die hl. Notburga

Im Brennpunkt: Lies weiter - Beratungsstelle für Lesepädagogik in Tirol

Die Beratungsstelle für Lesepädagogik in Tirol Lies weiter wurde von LR Sebastian Mitterer Anfang 2004 ins Leben gerufen, um bei Schülerinnen und Schülern die Freude am Lesen zu wecken und ihre Lesekompetenzen spielerisch zu fördern.

Das geht auf keine Kuhhaut

Dieser Cloze-Test für den Computer basiert auf einem kurzen Text, der die Herkunft der verbreiteten Redensart "von der Kuhhaut" erklärt. Die Schüler/innen haben drei Minuten Zeit, den Text sowie die Abbildung zu studieren. Anschließend sollen sie Schlüsselwörter aus dem Gedächtnis wiederherstellen.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!