Bibliothek

Nerolin versucht zu lesen

Daniela Vötter und Daniela Foidl präsentierten vor rund 100 Kindern der VS St.Johann ihr Bilderbuch: 'Nerolin versucht zu lesen' in der Mediathek St.Johann.

Wenter - Frieda Schaf und der Mond

Eine nicht alltägliche, für manche vielleicht sogar unvergessliche Lesung haben die zweiten Klassen der Volksschule Kitzbühel kürzlich in der Schulbibliothek erlebt. Die Tiroler Autorin, Pädagogin, Theaterpädagogin und Illustratorin Gerlinde Wenter las aus ihrem Buch „Frieda Schaf und der Mond.' Das war an und für sich schon mitreißend und spannend genug, aber dann...

Angebote der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol für Schulen

Das umfangreiche Angebot an Büchern, Zeitschriften und elektronischen Medien der Universitäts- und Landesbibliothek steht nicht nur Mitarbeitern und Studenten der Universität Innsbruck zur Verfügung sondern kann auch von allen Schülerinnen und Schülern der Region genutzt werden.

LRin Beate Palfrader: Schulbibliotheken-Offensive des Landes Tirol - Fördermodalitäten veröffentlicht

Auf Antrag von Bildungslandesrätin Dr. Beate Palfrader hat die Tiroler Landesregierung in ihrer Sitzung vom 27. 01. 2012 die Schulbibliotheken-Offensive 2012 beschlossen. Damit will das Land Tirol verstärkt die Lust am Lesen wecken und 2012 die Einrichtung und den Ausbau von Schulbibliotheken in allen Tiroler Schulen von der ersten bis zur achten Schulstufe sowie den Polytechnischen Schulen fördern.

Neue Schulbibliothekar/innen

Am 21. Jänner 2012 erhielten 22 neue Schulbibliothekar/innen in Tirol ihre Diplome. Am letzten Kurswochenende wurden die Zeugnisse von Vizerektor Eberhard Spiss an der KPH Edith Stein in Stams überreicht. Der Lehrgang war eine Kooperation zwischen der KPH Edith Stein und der PH Tirol.

Schulbibliothek Dezember 2011- Leselichter

Faszination Licht, Stille und meditative Texte erfreuten an zwei Lichterabenden am 01. und 02. Dezember 2011 rund 200 Personen der Schulgemeinschaft  der Volksschule Kitzbühel. Weil alle Teilnehmer/innen und das Lehrerteam so begeistert waren, wird am 19.

Bibliothekseröffnung an der VS Fieberbrunn

Bezirksschulinspektor Georg Scharnagl, Direktorin Johanna Scheidl und der Bürgermeister von Fieberbrunn Ing. Herbert Grander freuen sich mit den geladenen Ehrengästen, Sponsoren, Kollegen/innen und Eltern, dass es nun an der Volksschule Fieberbrunn eine gemütliche Schulbibliothek gibt.

Schulbibliothek Oktober 2011 - Märchenpause

Wenn es zur großen Pause läutet, können es manche Kinder der Volksschule Amras kaum noch erwarten. Sie dürfen endlich in das geheimnisvolle Hexenhäuschen in der Schulbibliothek, welches die Bibliothekarin Claudia Mauerlechner dort für sie aufgebaut hat.

Lehrgang für Schulbibliothekar/innen

Traditioneller Höhepunkt des Lehrganges Ausbildung zum/zur Schulbibliothekar/in ist die Ausbildungswoche im Bildungshaus Kloster Neustift in Brixen. 25 angehende Bibliothekar/innen absolvierten diese Fortbildung in der ersten Ferienwoche.

Am Montag bekamen die Teilnehmer/innen nach einer Exkursion in die historische Bibliothek des Klosters einen Einblick in die Entwicklung der Schrift.

Tag der Schulbibliothekar/innen

Am 19. Mai 2011 fand bereits zum 8. Mal der Tag der Schulbibliothekar/innen APS in Mils bei Hall statt. Etwa 80 Schulbibliothekar/innen von Lienz bis Reutte nahmen daran teil.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!