Buchklub

  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.

JÖ & TOPIC: Tipps für den Unterricht

joeViele Lehrerinnen und Lehrer schätzen die Arbeitsblätter zu den Magazinen JÖ und TOPIC, die unter www.lehrerservice.at Monat für Monat publiziert werden und im Archiv der Plattform dauerhaft zur Verfügung stehen.

Status: Karibik

Elisabeth Etz und Sarah Michaela Orlovský zeichnen für den GORILLA-Band Status: Karibik verantwortlich. Darin schildern sie vor dem Hintergrund der Facebook-Generation die realen und digitalen Lebenswelten von fünf Jugendlichen.

Apps mit den Magazinen des Buchklubs

bkAb dem Schuljahr 2012/13 bietet der Buchklub in einer Pilotphase zu den Magazinen PHILIPP und YEP Apps für die multimediale Unterrichtsgestaltung mit Laptop, Whiteboard und PC an. Die Apps greifen spielerisch Themen der Magazine auf und erweitern diese um vertiefende Inhalte und Übungen. Die Buchklub-Apps eignen sich sowohl für Stationenbetrieb als auch für Projektionen mit Beamer oder Whiteboard.

Verkauft! Werbung und Literatur

bkAufgrund des großen Erfolgs wird in diesem Jahr der CROSSOVER-Band 2 "Verkauft! Werbung und Literatur" aktualisiert und neu aufgelegt. Die Reihe CROSSOVER ist ein Literaturmagazin ab der 9. Schulstufe für AHS-Oberstufe, Berufsschule, BMHS und PTS.

Lene Mayer-Skumanz: Die Spur der Wölfin

bkMit der Steinzeiterzählung „Die Spur der Wölfin“ legt Lene Mayer-Skumanz ihren zweiten GORILLA-Band aus dem Buchklub vor. Schauplatz der spannenden Erzählung ist das Gebiet rund um Stillfried an der March, wo die Autorin wohnt und Anteil an den steinzeitlichen Ausgrabungen nimmt.

Lesespaß im Happy Meal

bkVon 31.8. bis 27.9.2012 knistert es im Happy Meal von McDonald’s vor Spannung: Denn dort sorgen acht tolle Bücher – empfohlen vom Buchklub – für jede Menge Lesespaß.

Kleine Bücherwürmer dürfen die faszinierende Welt der Dinosaurier und Tiere (jeweils mit 3-D-Brille) erkunden, erfahren Wissenswertes über Tiere am Bauernhof oder gehen mit Conny, den drei ??? und dem kleinen Drachen Kokosnuss auf Abenteuerfahrt.

Buchklub-Paket: Österr. Kinder- und Jugendbuchpreis 2012

bkMit dem "Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis", der staatlichen Auszeichnung für das künstlerische Schaffen von österreichischen AutorInnen, IllustratorInnen und ÜbersetzerInnen sowie für die Produktion qualitätsvoller Kinder- und Jugendliteratur in österreichischen Verlagen, werden jährlich herausragende Publikationen für Kinder und Jugendliche gewürdigt.

Doppelte Lesefreude zur Schuleinschreibung

bkVorlesen – Spielen – Reimen: die beste Vorbereitung auf die Schule!

Der Buchklub hilft gemeinsam mit BMUKK, Bezirks- und Landesschulräten den Volksschulen dabei, Eltern und ihre Kinder aufs Lesenlernen vorzubereiten. Zwei Magazine mit PHILIPP, der Lesemaus, wecken bei Kindern Lesefreude.

Hofer setzt auf Buchklub-Qualität

BK

Im Juli gibt es erstmals in Österreich Schulhefte in A4 und im Quartformat mit Leserätseln des Buchklubs. Die Hefte wurden vom Buchklub gemeinsam mit der Firma Kliemstein Papierwerke in der Steiermark entwickelt und sind ab 2. Juli 2012 in jeder Hofer Filiale erhältlich.

YEP Extra: Hallo Europa!

YBKEP Extra 2012 widmet sich dem Thema Europa. Das Heft des Österreichischen Buchklubs der Jugend bringt den bunten Kontinent Kindern ab der 3. Schulstufe auf unterhaltsame Weise näher.

Der Buchklub Tirol hat zu diesem Heft Unterrichtsmaterialien erarbeitet. In 10 Stationen wird den Schülerinnen und Schülern Europa in seiner Vielfalt vorgestellt. Die einzelnen Aufgaben sind kurz gehalten und dadurch auch für schwächere Leserinnen und Leser motivierend.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!