Buchklub

  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.

Der Buchklub am Achensee

Die Bezirksrefentin von Schwaz, Helga Lörgetbohrer, unterrichtet seit diesem Schuljahr an der HS Achensee. Daher fand die LAG Lesen erstmals am Achensee statt. Thema des Nachmittags: Historische Kinder- und Jugendliteratur.

Lyrik mit dem Buchklub

Gedichte sind längst für den Leseunterricht entdeckt worden. Und im Gegensatz zu früher, als Lyrikunterricht oft mit Analyse und Interpretation gleichgesetzt wurde, ist heute ein kreativer Umgang mit Gedichten angesagt. Der Buchklub bietet mit seinen Medien Unterstützung für einen handlungsorientierten Lyrikunterricht.

Stationenbetrieb zu Die Schwarze Zunft

Der Buchklub Tirol veröffentlicht zum GORILLA Band Die schwarze Zunft einen Stationenbetrieb, der im Unterricht sowohl als Einstieg, aber auch während oder zum Abschluss der Lektüre eingesetzt werden kann. Er macht die Schüler/innen mit grundlegenden historischen Entwicklungen am Beginn der Neuzeit vertraut.

Ein Fest in Carnuntum

Der Buchklub veranstaltet in Kooperation mit der Niederösterreichischen Landesausstellung 2011 Erobern - Entdecken - Erleben im Römerland Carnuntum und der ARGE Lesen NÖ das Leseprojekt Ein Tag in Carnuntum und gibt dazu den Jugendroman Mord in Carnuntum von Christoph W. Bauer und Reinhold Embacher (Buchklub GORILLA-Band 37) und das YEP-Extraheft Römer in Österreich heraus.

LESEPROFI Extra: Mord in Carnuntum

Zum Buchklub GORILLA Band 37 Mord in Carnuntum sowie zur Cybertour (auf www.buchklub.at/gorilla) bietet der Buchklub umfassende Unterrichtsmaterialien in Form eines LESEPROFI Extra.

Buchklub Jahresaktion: Wir lesen

Die Buchklub-Jahresaktion Wir lesen! steht im Schuljahr 2010/2011 ganz im Zeichen des Bücher-Lesens. Buchtipps und Rätsel in den PHILIPP- und YEP-Heften und das begleitende Klassenplakat motivieren Ihre SchülerInnen spielerisch zum Lesen von Büchern und regen gemeinsame Leseprojekte an.

CROSSOVER Band 6: Überall. Globalisierung und Literatur mit Cybertour

Globalisierung. Grund für alles Übel oder unendliche Erfolgsgeschichte? Reichtum für große Konzerne oder bessere Chancen für alle? Arbeit für Menschen in armen Ländern oder Ausbeutung? Vernetzung und Kommunikation rund um den Globus oder der gläserne Mensch?

Buchklub GORILLA Bd. 38: Die letzten Tiere mit Cybertour

16 namhafte österreichische AutorInnen haben mit ihrer Geschichte gleichsam die Patenschaft für eine bedrohte Tierart übernommen und damit eine abwechslungsreiche Anthologie geschaffen, die ebenso zum Lachen wie zum Nachdenken anregt.

Mord in Carnuntum - ein GORILLA aus Tirol

Wenngleich der Schauplatz der Handlung in Niederösterreich angesiedelt ist, der 37. Band aus der Buchklubreihe GORILLA stammt aus Tirol. Christoph W. Bauer und Reinhold Embacher zeichnen für eine spannende Abenteuergeschichte verantwortlich, die in Pannonien im Jahre 173 spielt. Damals hielt sich Kaiser Marc Aurel während der Germanenkriege in Carnuntum an der Donau auf.

Buchklub Cybertour zu Mord in Carnuntum

Das Team der Tiroler Schule des Lesens zeichnet seit 2006 für die Cybertours des Buchklubs verantwortlich. Seit Juni 2010 ist die Tour zur Erzählung Mord in Carnuntum von Christoph W. Bauer und Reinhold Embacher online.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!