Legimus

  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.

LEGIMUS 05 Pressespiegel

Man merkt die Langzeitwirkung von LEGIMUS 05, wenn man bedenkt, wie lange Zeit nach der Veranstaltung noch Berichte über die Tiroler Lesewoche in den Medien erscheinen. Tanja Raggl, als Studentin aus Stams betreute sie Kinder beim Lesefest, schreibt Artikel für die Oberländer Rundschau. Diese sind zum Nachlesen hier verlinkt.

LEGIMUS ist ...

Die positiven Rückmeldungen zur Veranstaltung LEGIMUS 05 freuen alle am Projekt Beteiligten sehr. Ein besondere Art des Feedbacks gaben Schüler/innen aus Schwaz. Sie haben sich nach der Veranstaltung damit auseinander gesetzt, was denn LEGIMUS eigentlich sei. Hier einige Aussagen:

LEGIMUS 05 - Tiroler Pflichtschulen lesen

Die erste Tiroler Lesewoche "LEGIMUS 05" fand vom 12. - 15. April 2005 in Innsbruck im Haus der Begegnung statt. Mehr als 1500 Kinder nahmen daran teil. Viele Lehrerinnen und Lehrer aus ganz Tirol, unterstützt von Student/innen und Schüler/innen, stellten ein spannendes Programm für die Kinder aus der Volks- und Hauptschule zusammen.

LEGIMUS 05 - die Workshops

Die Lesewoche LEGIMUS 05 ist äußerst positiv verlaufen. Und das verdankt der Landesschulrat als Veranstalter nicht zuletzt der engagierten Arbeit vieler Lehrerinnen aus allen Bezirken, die, unterstützt von Schüler/innen und Student/innen, in ihren Workshops den Kindern ansprechende Inhalte, gut aufbereitet, bieten konnten. Das waren die einzelnen Workshops:

LEGIMUS 05 - ein Danke den Studentinnen und Studenten

Die Studenten und Studentinnen der beiden Pädagogischen Akademien tragen wesentlich zum Gelingen der Veranstaltung LEGIMUS 05 bei und erfüllen die ihnen zugedachten Aufgaben hervorragend. Ob sie die Kinder durchs Haus begleiten, sie in der Lesestraße betreuen, ob sie in den Workshops mithelfen oder den Ablauf der gesamten Veranstaltung dokumentieren, sie beweisen, dass sie mit Kindern umgehen können und sind eine große Bereicherung.

LEGIMUS 05 - Workshops, Lesungen und Lesestraße

Die ersten 500 Schülerinnen und Schüler haben am 13. April LEGIMUS 05 besucht und zeigten sich begeistert. Was hat dir am besten gefallen?, wurde ein Bub gefragt. Alles, sagte er kurz und bündig. Kinder von Reutte bis Kirchberg waren im Haus der Begegnung und wurden bestens von den Referenten und Referentinnen der Workshops sowie von den Studenten und Studentinnen der Pädagogischen Akademien Innsbruck und Stams betreut.

Lesen erwärmt das Herz und stärkt die Seele

Anlässlich der Eröffnung der Leseveranstaltung „Legimus“ sprachen LR Sebastian Mitterer, Sektionschefin Heidrun Strohmeyer und LSI Reinhold Wöll über die Bedeutung des Lesens für das Leben ebenso wie über die Förderung des Lesens von Seiten des Landes und des Bundes und über die Leseveranstaltung „Legimus“.

Legimus: Erfolgreicher Startschuss zum großen Lesen

Der Start von Legimus“, der ersten großen Leseaktion in Tirol, war ein voller Erfolg und lässt für die kommenden Tage nur gutes erwarten. Mehr als 150 Lehrerinnen und Lehrer nahmen an der Eröffnung der Leseveranstaltung Legimus“ teil, die am Mittwoch den 12. April im Haus der Begegnung stattfand.

LEGIMUS 05 ist eröffnet

Am 12. April wurde die Veranstaltung LEGIMUS 05 von Landesrat Dipl. Vw. Mag. Sebastian Mitterer eröffnet. Für die BM Elisabeth Gehrer sprach SC Mag. Heidrun Strohmeyer über die Stärkung der Lesekompetenz. Die Stadt Innsbruck war durch Stadträtin Christine Oppitz Plörer vertreten.

Legimus - Tiroler Schulen lesen“

Die Lese-Aktion "Legimus 05 - Tiroler Schulen lesen" kann bereits einen ersten Erfolg verzeichnen. Die Veranstaltung, die vom 12. bis 15. April im Haus der Begegnung stattfindet, ist bereits restlos ausgebucht. 1.522 Schülerinnen und Schüler aus neun Schulbezirken haben sich für eine Teilnahme angemeldet.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!