Alle Artikel von andreas.markt-huter

  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

Montagsfrühstück

Wann: 
Montag, 5. März 2018 - 9:00
Wo: 
Literaturhaus, Josef-Hirn-Str. 5, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Literaturhaus / Inst. f. Komparatistik

Stromboli Feminist Slam

Wann: 
Samstag, 10. März 2018 - 20:30
Wo: 
Kulturlabor Stromboli, Krippgasse 11, 6060 Hall
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Kulturlabor Stromboli / Markus Köhle

Buchpräsentation: Helmut Burtscher-Schaden

Wann: 
Mittwoch, 14. Februar 2018 - 19:00
Wo: 
Buchhandlung Wiederin, Erlerstraße 6, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Liber wiederin

Therapieferienwoche für stotternde Kinder und Jugendliche

Vom 21. Juli bis 28. Juli 2016 findet das nunmehr 14. Therapie-Feriencamp für stotternde Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren im Erlebnishaus Litz am Attersee statt.

Organisiert wird die Therapiewoche von der Österreichischen Selbsthilfe-Initiative Stottern. Die methodenkombinierte Stottertherapie wird in der großen Gruppe und in Kleingruppen stattfinden.

Poetry Slam

Komm vorbei – dein Text kommt an. Wettlesen um die Gunst des Publikums mit Slammerinnen und Slammern aus dem In- und Ausland. Word up!

Wann: 
Freitag, 23. Februar 2018 - 17:00 - 19:00
Wo: 
Die Backerei, Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Die Bäckerei. Kulturbackstube

Lesung: Tirol - ein Klischee?

Wann: 
Dienstag, 6. März 2018 - 19:00
Wo: 
Stadtbücherei Innsbruck, Colingasse 5a, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Stadtbücherei Innsbruck

Lesung: Arno Geiger

Wann: 
Montag, 5. März 2018 - 19:30
Wo: 
Buchhandlung Tyrolia, Maria-Theresienstraße 15, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Buchhandlung Tyrolia

Lesung: Gerald Kurdoğlu Nitsche

Wann: 
Mittwoch, 21. März 2018 - 19:00
Wo: 
Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5/10.Stock, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Literaturhaus am Inn

John Green, Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

„Doch ich war gerade dabei herauszufinden, dass dein Leben nicht deine Geschichte ist, sondern eine Geschichte über dich. Natürlich tust du so, als wärst du der Erzähler. Das musst du.“ (7)

Durch Zufall erfährt die sechzehnjährige Aza Holmes aus dem Radio vom verschwundenen Milliardär Russel Picket, nach dem wegen Korruption gefahndet wird und auf dessen Auffinden eine Belohnung von 100.000 Dollar gesetzt sind. Aza war in ihrer Kindheit mit Davis Picket befreundet, dem Sohn des Milliardärs. Für Azas Freundin Daisy die Gelegenheit, um mit Davis Kontakt aufzunehmen und nach Hinweisen auf den Milliardär zu suchen und endlich zu Geld für den Aufenthalt in einem guten College zu kommen.

Frida Nilsson, Siri und die Eismeerpiraten

„Und dann erzählte ich Miki doch von Weißhaupt und immer begann meine Geschichte so: »Es gibt einen Mann, der Kinder für sich schuften lässt, der Kinder benutzt, als wären sie Tiere. Tief drinnen in diesem Mann, dort, wo bei anderen Menschen die Seele sitzt, ist es so leer und kalt wie in einer Eishöhle.«“ (9)

Siri lebt mit ihrem kranken Vater und ihrer siebenjährigen kleinen Schwester Miki auf einer der zahlreichen Inseln im nördlichen Eismeer. Als Siri eines Tages mit Miki auf einer nahegelegenen Insel Winterbeeren sammelt, wird ihre kleine Schwester vom berüchtigten und grausamen Piratenkapitän Weißhaupt entführt, von dem erzählt wird, dass er alles Raubgut seinen Piraten überlässt und sich selbst nur für kleine Kinder interessiert, die in seiner Diamantenmine nach Edelsteinen graben sollen.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!